Spielen Sie mit: „Wer bin ich?“

Spielen Sie mit: „Wer bin ich?“

Der Terminkalender eines Biathleten ist vollgepackt bis zum Rand und das bereits Monate im Voraus. Trainingslager, Testwettkämpfe… Für Ruhe und Spaß bleibt kaum Zeit, vor allem nicht während die Saison in vollem Gange ist und sich alles um die anstehenden Rennen dreht. Doch selbst an solch ausgeplanten Tagen voller Arbeit, Spannung und Herumreisen von Austragungsort zu Austragungsort müssen die Athleten sich einmal entspannen und ihre Müdigkeit, überwältigenden Emotionen, den Druck, die Erwartungen und die Verantwortung vergessen. Um das zu schaffen, spielt am besten ein kleines Spiel mit Freunden in einer tollen Atmosphäre, das alle zum Lachen und Lächeln bringt.

Während eines kalten und dunklen Winterabends haben sich sechs Athleten aus unterschiedlichen Ländern zusammengefunden, um das Spiel „Wer bin ich“ zu spielen.

Top